Rhöner Highland Games Whisky -
Sonderabfüllung 2021

Schottischer Genuss in der Rhön
Mellrichstadt, März 2021

Whisky-Fans und Genuss-Menschen dürfen sich schon jetzt auf den 13. August 2021 in der Rhön freuen.
Gemeinsam mit den Rhöner Highland Games veröffentlicht die Whisky Garage aus Mellrichstadt die
erste private cask Abfüllung zu den schottischen Spielen im kleinen Rhöner Bergdorf Birx.

Hoch oben auf dem Berg fällt am 13. August der Startschuss der diesjä hrigen Highlands Games in
Birx. Am Wochenende der Spiele wird dem Publikum die erste und limitierte private cask Abfüllung
der Whisky Garage aus Mellrichstadt zu Ehren der Rhöner Highland Games in Birx angeboten.
Dass die Rhöner Highland Games diese weitere Attraktion ihres eigenen Whiskys darbieten, haben
sie dem Organisator Patrick Engelmann und dessen Kooperation mit Percy Grüterich, Inhaber der
Whisky Garage Rhön, zu verdanken.

Percy Grüterich zeigte sich sichtlich erfreut: „Ich bin sehr froh, dass wir genau diese Abfüllung aus
der fränkischen Destille St. Kilian in Rüdenau für uns ergattern konnten.“ Natürlich können es beide
Protagonisten nicht erwarten den Whisky der Öffentlichkeit vorzustellen.

Noch müssen sich Whisky-Liebhaber gedulden, um eine, der auf 90 limitierten Flaschen, ihr Eigen
nennen zu dürfen. Doch dieses Warten dürfte sich nach Patrick Engelmann lohnen. Mittlerweile ist
eben jene fränkische Brennerei auch international für ihre Whiskys mit Preisen gekrönt. Die Whiskys
der Destillerie genießen also weltweit hohes Ansehen.

St. Kilian Whisky wird traditionell nach schottischem Vorbild gebrannt. Dafür wurden original
schottische Pot Stills in das beschauliche Dorf transportiert. Und nun können Whisky-Fans der
ganzen Welt Single Malt aus Rüdenau genießen. Dank der Vernetzung von Percy Grüterich und seiner
Whisky Garage können ab diesem Jahr auch die schottischen Krieger in Birx und deren anfeuerndes
Publikum in den Genuss des Malts kommen. Schottland-, Whisky-, oder Rhönfans, die es an diesem
Wochenende nicht in die Rhön schaffen, stehen nicht verkaufte limitierte Flaschen ab Montag, den 16.
August 2021, im Onlineshop der Highland Games und der Whisky Garage zur Verfügung.

Da es sich um die letzten 30 Liter Fässer St. Kilian Whisky aus dem Jahr 2017 handelt, sollten Highland Games
Fans an diesem Wochenende zuschlagen. Denn Whiskyfans sind sich der Seltenheit dieser
Einzelfassabfüllungen bewusst.

In Birx ist man in jedem Fall schon aufgeregt, wie die eigene Sonderabfüllung beim Publikum
ankommen wird, verrät uns Patrick Engelmann. Damit Interessierte nicht zu sehr auf die Folter
gespannt werden, bietet Patrick Engelmann am 24. Juli ein Special Tasting in Birx an. „Unter anderem
wird es einen Vorgeschmack auf unsere eigene Sonderabfüllung geben. Ein weiteres Highlight für die
Teilnehmer dieses Tastings ist, dass sie ein Vorkaufsrecht auf die stark limitierte Auflage erwerben.“
verrät uns der Chef der Rhöner Highland Games.

Weiterhin erhalten die Tastingteilnehmer den ersten Einblick in die aufgebaute Spielarena. Am
Sonntag 25. Juli werden dann alle interessierten Teams zum Probetraining der Rhöner Highland
Games eingeladen.

Supporters

Sponsoren

© 2020, all rights reserved. designed by stefanstraub|werbeagentur